DAS SCHWEIZER E-BIKE-MAGAZIN

Einleuchtend

In der Dämmerung und im Dunkeln ist man mit dem Velo deutlich sicherer unterwegs, wenn man sichtbar ist. So ist in der Tour-de-Suisse-Manufaktur in Kreuzlingen die Idee zur neuen Rahmenfarbe «Reflektgrau» entstanden.

Bei dieser besonderen Methode der Rahmenlackierung werden dem Decklack winzige reflektierende Pulverpartikel beigemischt, die Lichtstrahlen reflektieren und so vor allem die seitliche Sichtbarkeit des Velorahmens im Strassenverkehr bis auf eine Distanz von 140 Metern erhöhen. Ein echter Sicherheitsgewinn zum reflektierenden Zubehör und einer leistungsstarken Beleuchtung. Zu einer herkömmlichen Lackierung ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Die Rahmenfarbe «Reflektgrau» ist ab sofort konfigurierbar unter tds-velo.ch

Mit der reflektierenden Rahmenfarbe ist das Velo bei Dunkelheit besser sichtbar.
Mit der reflektierenden Rahmenfarbe ist das Velo bei Dunkelheit besser sichtbar.

aus: easybiken, Heft Nr. 1/2021

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!