DAS SCHWEIZER E-BIKE-MAGAZIN

GENUSS-FERIEN MIT DEM VELO

Wenn es um die Reiseplanung geht, steht bei Velofahrern die Kombination aus Bewegung, Naturerlebnis und Kulinarik hoch im Kurs. Ab Dezember 2019 werden auf dem neuen Portal www.velontour.info spannende Velotouren zu finden sein, die in Sachen Genuss-Ferien etwas zu bieten haben.

Ferien mit dem Velo bieten genussvolle Eindrücke. Das neue Internetportal www.velontour.info hilft bei der Suche nach Touren, bei der sich Bewegung, Naturerlebnis und Kulinarik bestens vereinen.
Ferien mit dem Velo bieten genussvolle Eindrücke. Das neue Internetportal www.velontour.info hilft bei der Suche nach Touren, bei der sich Bewegung, Naturerlebnis und Kulinarik bestens vereinen.
Ferien mit dem Velo werden immer beliebter.
Ferien mit dem Velo werden immer beliebter.

Kilometerzahlen sind ihnen nicht so wichtig, Durchschnittsgeschwindigkeiten ziemlich egal. Genuss-Velofahrer haben andere Prioritäten. Sie lieben schöne Strecken, Touren ohne Stress, attraktive Einkehrmöglichkeiten und Unterkünfte. Und sie werden immer mehr. Ging es bei Veloreisen traditionell vor allem um sportliche Aspekte, so wächst heute die Zahl der Biker, die eine ansprechende Kombination aus Bewegung und Genuss suchen. Nicht nur der Boom von E-Bikes schafft hier starke Impulse, Radfahren wird generell immer beliebter. Das neue Internetportal Velontour hilft dabei, genau diese Reisewünsche zu erfüllen. Die Plattform www.velontour.info wurde von den etablierten und erfahrenen Salzburger Dienstleistern MTS Austria und G.A.S. entwickelt und startet im Dezember 2019, pünktlich zur Saisonplanung 2020. Derzeit läuft die Informationsphase für Destinationen und Gastgeber.

Plattform schliesst eine Angebotslücke
Mussten sich Velofahrer bei der Urlaubs und Tourenplanung bisher auf unterschiedlichen Websites von Tourismusverbänden oder Reiseveranstaltern ihr Programm mehr oder weniger selbst zusammenstellen, bekommen sie mit Velontour jetzt massgeschneiderte Unterstützung. Auf www.velontour.info werden ausschliesslich Regionen zu finden sein, die in Sachen Genuss-Veloferien etwas zu bieten haben. Dazu gehören nicht nur Touren, Unterkünfte, Veranstalter und andere Dienstleister sondern die vielen Dinge, die die Reise perfekt machen. Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke werden ebenso erwähnt wie die ganz besonders kulinarischen Attraktionen – vom Gourmetrestaurant über authentische Schankwirtschaften bis zu Produzenten regionaler Spezialitäten.

Velontour deckt ein breites Spektrum ab, nicht nur geographisch von der Adria bis zu Nord und Ostsee (Österreich, Schweiz Liechtenstein, Italien, Slowenien, Kroatien), sondern auch organisatorisch. Von kurzen Ausflügen bis zu langen Strecken sowie unterschiedlichsten Themenwegen ist alles zu finden. Mit einer gezielten Recherche anhand individueller Kriterien lassen sich die besten Angebote zusammenstellen. Schwerpunkt auf dem Portal werden stationäre Aufenthalte sein, von denen aus die Velotouren gestartet werden. Der Vorteil für die Reisenden: Die Ferien bieten mehr Komfort, weil kein Zusatzaufwand mit Gepäckservice notwendig ist und die Region genussvoll erlebt werden kann.

Mehr darüber auf Velontour.

Text: PD

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!